Aktuelles von [U25] Deutschland

Weltsuizidpräventionstag

Jedes Jahr sterben in Deutschland mehr als 10.000 Menschen durch Suizid.
2015 gab es 10.080 Suizidtote. Suizidalität ist keine Krankheit, sondern Ausdruck einer Lebenskrise oder ein Symptom einer psychischen Erkrankung.

Bis heute wird in unserer Gesellschaft das Thema Suizid gemieden und tabuisiert. Dabei sind Aufklärung und Entstigmatisierung grundlegende Lösungsansätze, um Menschen in Krisen und bei Suizidgefahr zu unterstützen.
Wir möchten diesen Menschen in Krisen zeigen, dass sie bedeutend und nicht alleine sind. Mit 10.080 Botschaften auf Twitter, Facebook, Instagram etc. mit dem Hashtag #DUBISTMIRWICHTIG wollen wir dieses Ziel erreichen.

Hier findet ihr alle Informationen: http://www.u25-deutschland.de/dubistmirwichtig

Du bist mir wichtig
# Du bist mir wichtig

 

 

 

 

„Tote Mädchen lügen nicht“

Die Serie „Tote Mädchen lügen nicht“ macht gerade ziemlich Furore im Netz.
Wir von [U25] Deutschland haben dazu eine Pressemitteilung veröffentlicht:
“Die Serie verpasst es, darauf zu verweisen, dass es möglich ist, Selbsttötungen zu verhindern und es eine Vielzahl von Hilfsangeboten gibt. (…) Gleichwohl begrüßen die Akteure des Projektes [U25], dass das Thema Suizid junger Menschen in die öffentliche Diskussion gerät. (…) Der Deutsche Caritasverband erhofft sich trotz der fragwürdigen Darstellung des Themas in der Serie einen wichtigen Diskurs und will Hilfsmöglichkeiten und notwendige Verbesserungen in diesem Bereich aufzeigen.”

Continue Reading…